Mathias Tretter wird 2017 mit dem “Memminger Maul” ausgezeichnet


Mathias Tretter erhielt den Preis für sein Programm„Selfie“, weil er in seinem „gut durchdachten Programm mit einem immensen kreativen Potenzial einen Feldzug gegen die allgegenwärtige Selbstinszenierung führt“.

In der Laudation wird Mathias Tretter als „präziser Beobachter und Analytiker mit brillantem Wortwitz und geschliffener Sprache“ bezeichnet.

Wir freuen uns sehr und gratulieren von Herzen!

.... mehr zu Mathias Tretter

Lisa Catena gewinnt den "Silbernen Besen" beim Kabarettwettbewerb Stuttgarter Besen


Wir freuen uns sehr über den Gewinn des "silbernen" Stuttgarter-Besens für Lisa Catena!
Die junge Schweizerin wagt in ihrem Programm "Grenzwertig" den Blick über Grenzen und beleuchtet die politische Lage in Deutschland aus ihrer ganz eigenen Schweizer Sicht.
Herzlichen Glückwunsch Lisa!

... mehr zu Lisa Catena

Holger Paetz wurde mit dem Ehrenmühlstein ausgezeichnet


Im Januar 2017 wurde Holger Paetz als Künstler, der seit rund 30 Jahren der Kleinkunstbühne Kochsmühle in Obernburg am Main die Treue hält und regelmäßig dort auftritt, der Ehrenmühlstein verliehen.

Wir gratulieren ganz herzlich!

... zur Homepage von Holger Paetz

Wir heißen willkommen! Der satirische Lyriker, Kolumnist und Schriftsteller Thomas Gsella


Der ehemalige Chefredakteur der Frankfurter Satirezeitschrift „Titanic“, Robert-Gernhardt-Preisträger und „Stern“-Hauslyriker Thomas Gsella ist ein erfahrener Profi im Humorgewerbe, ein Wortspieler und Lesereisender. Gleichermaßen souverän serviert er in seinen Lesungen Quatsch und Qualität. Gsellas Satire zeichnet sich dadurch aus, dass auch bei inhaltlichen Tiefschlägen auf sprachlich höchstem Niveau gewitzelt wird. Seine formal ausgefeilte Lyrik ist hoch komisch, karikiert Allzumenschliches und attackiert das Schlechte auf der Welt.


Lisa Eckhart wurde mit dem Österreichischen Kabarettpreis (Förderpreis) ausgezeichnet


Bei Lisa Eckhart werden Glaube, Liebe, Politik und andere Taschenspielerstreiche liebevoll seziert bis sich die Tragödie zur Komödie steigert. Maliziöses Lächeln, böse Reime und geschliffener Vortrag sind ihr Markenzeichen.

Dafür erhielt sie den Österreichischen Kabarettpreis 2016


.... zum YouTube-Ausschnitt auf ORF1

Neue Programme von Thomas Freitag, Alfred Mittermeier, Holger Paetz und Lisa Catena


Im Herbst 2016 erblickten gleich 4 neue Kabarettprogramme unserer Künstler das Licht der Welt.

Thomas Freitag wirft in seinem neuen Programm "Europa, der Kreisverkehr und ein Todesfall" einen scharfen, satirischen und sehr komischen Blick auf Europa... oder das, was davon noch übrig ist.

"Ausmisten!" So lautet der Titel von Alfred Mittermeiers neuem Programm, mit dem er die politisch-satirische Landschaft durchstreift. Der Gutbürger als Wutbürger.

Lerne Besessenheit, Verzückung, Veitstanz und Orgasmus. Holger Paetz, der Schamane mit dem griesgrämigen Gesicht nimmt uns in seinem neuen Programm "Ekstase in Würde" an die Hand und führt uns hin.

Lisa Catena tourt mit ihrem ersten Kabarettsolo für das deutsche Publikum. Mit "Grenzwertig" wagt sie den Blick über Grenzen und beleuchtet die politische Lage in Deutschland aus ihrer ganz eigenen Schweizer Sicht.




Lisa Catena gewinnt den Kabarett-Kaktus 2015


In einem fulminanten Finale gewann Lisa Catena den renommierten Kabarett-Kaktus 2015.

"Mit ihrer politischen Neugier und ihrer schlagfertigen Lässigkeit zerstreut Lisa Catena im Nu alle deutschen Bedenken und löst ein ganz wunderbar befreiendes Lachen aus", schrieb die Jury in der Laudatio.

Wir gratulieren von Herzen!


.... zum YouTube-Ausschnitt

Mathias Tretter erhält den begehrten Lachmesse-Preis 2015


Der Lachmesse e.V. Leipzig und Kulturjournalisten wählten Mathias Tretter zum Preisträger des „Leipziger Löwenzahns” der 25. Lachmesse.
Sein großartiges Stück „Selfie” wurde mit überwältigender Mehrheit zum besten Programm des diesjährigen Festivals gekürt.
Traditionell erhält der Preisträger Mathias Tretter diese Auszeichnung zur Eröffnung der 26. Lachmesse am 16. Oktober 2016.

Wir freuen uns sehr und gratulieren von Herzen!


... zur Homepage von Mathias Tretter

Mathias Tretter gastiert auf Einladung der Deutschen Botschaft in Kanada


Mathias Tretter wurde von der deutschen Botschaft in Kanada eingeladen, und schrieb eigens für 2 geplante Auftritte in Ottawa und Toronto ein englisches Programm.
Am 22.4. gastiert er damit ausschließlich für geladene Gäste im National Arts Centre (Fourth Stage) in Ottawa und am 24.4. mit freiem Verkauf im Rivoli in Toronto. Zum Inhalt des Programms "Not with a bang, but a whimper": "When Brits become chefs and Germans take a shot at comedy, the world must have gone mad. - Or maybe not quite: German comedian Mathias Tretter shows us what German humor can bring to the table: a tasty, multilingual treat."

... zur Homepage von Mathias Tretter

Thomas Freitag feiert 40. Bühnenjubiläum


Der Altmeister der politischen Satire steht nun bereits seit 40 Jahren auf der Bühne. Zwischen damals und heute liegen 15 Soloprogramme, eigene TV-Sendungen, die Mitwirkung bei zahlreichen Fernsehproduktionen, Gastrollen in Filmen Shows und Serien, die Aufzeichnung und Sendung von 7 seiner Soloprogramme. Die Liste könnte man endlos fortsetzen.
Im Jubiläumsjahr präsentiert der „Komödiant unter den Spitzenkabarettisten“ das Soloprogramm "Nur das Beste - die Jubiläumsedition"


.... mehr auf der Homepage von Thomas Freitag

Severin Groebner erhält Österreichischen Kabarettpreis 2013


Am 27.11.2013 wird der Wiener Kabarettist Severin Groebner mit dem Österreichischen Kabarettpreis 2013 ausgezeichnet.

Wir freuen uns sehr und gratulieren herzlich!


... mehr zu Severin Groebner


Künstlerportrait von Holger Paetz im Bayerischen Fernsehen


Am 2. Juli wird Holger Paetz mit dem Schwabinger Kunstpreis 2013 ausgezeichnet.

Aus aktuellem Anlass sendet das Bayerische Fernsehen ein Künstlerportrait des Münchner Kabarettisten in der Sendereihe "Schwaben und Altbayern".

Sendetermin: SO. 30.06.2013, 18.00 Uhr im BR-Fernsehen

... mehr zur Sendung "Schwaben und Altbayern"


Radio / TV - Termine

 

Mathias Tretter
Zu Gast in der Sendung “Spätschicht – Die SWR Comedy-Bühne”
FR. 07.07.17 um 23:30 Uhr im SWR-Fernsehen

 

Regelmäßige, aktuelle Glosse im Rahmen der WDR5 Magazinsendung "Politikum" - jeweils freitags 17:45 - 18:00 Uhr. Politisch, tiefgründig, kritisch!



 

Severin Groebner

zu Gast in der BR TV-Sendung "Schlachthof"

DO, 06.07.2017 
BR-Fernsehen um 21.00 Uhr

SO. 09.07.2017
BR-Fernsehen um 23.00 Uhr (Wiederholung)

 

 

 

 

Lisa Eckhart
zu Gast in der Sendung:

MDR-Fernsehen "Comedy mit Karsten"
MI. 09.08.2017 um 23.35 Uhr 

Prix Pantheon 2017 - Finale!
WDR-Fernsehen: SA. 17.6.2017 um 21.45 Uhr
ONE: DO. 22.6.2017 um 20.15 Uhr + 25.6. um 1.30 Uhr (Wiederholung)
WDR5-Hörfunk: SA. 17.6.2017 um 15.05 Uhr in der "Unterhaltung am Wochenende"